Forum-Upgrade auf Woltlab Suite 3.0.4, neues Design und Woltlab Suite Forum 5

Es gibt 2 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Alex L.

  • Hallo Forumleser und Nutzer,


    dies ist eine globale Bekanntmachung, denn ich habe dieses Forum auf die Woltlab Suite 3.0.4 upgegradet, was mir ganz gut gelungen war. Zudem ist hier jetzt Woltlab Suite Forum 5 installiert, was ebenfalls dem Upgrade geschuldet war. Ich sah im Account des Woltlab-Support-Forums, dass ich diese Anwendungen durch die Lizenzerweiterung erworben habe. Also habe ich mich dahinter geklemmt und etwas recherchiert. Ein Upgrade von WBB 4.1 auf die Woltlab Suite 3 ist demnach ohne Weiteres machbar.


    Ich musste lediglich einige Pakete deinstallieren, das Standard Theme aktivieren, sodass es mit dem Upgrade erneuert worden ist. Auch habe ich hier ein neues Free Design aus dem Woltlab Plugin Store, was ich da gefunden habe. Ein Premium Theme werde ich hier wohl nicht einsetzen, denn das braucht es nicht, wie ich denke.


    Ich habe in den letzten 10 Tagen ordentlich Geld in die Hand genommen und meine drei öffentlich zugänglichen Foren auf Premium-Themes umgestellt oder es sind neue Module bzw. Premium-Plugins hinzugekommen, was natürlich die Foren für die User etwas interessanter machen könnte. Das ist durchaus denkbar.


    Noch um die 130 Forumposts zu bearbeiten


    Leider konnten die externen Links, die durch das Plugin "Replace by Name" erzeugt wurden, nicht aufrecht erhalten werden. Aus diesem Grunde habe ich schon 2/3 aller Forumposts upgedatet, indem ich sie nochmals im Editor öffnete und neu speicherte. Das reichte demnach auch aus. Noch muss ich den Rest machen und schon verlieren wir die externen Links nicht, was auch google-technisch wichtig wäre.


    Was beinhaltet diese Woltlab Suite 3.0.4 jetzt?


    Du siehst es in der Header-Navigation. Es ist das Lexikon/Artikelblog hinzugekommen. Zudem wird sich noch in den nächsten Tagen oder ein paar Wochen der Marktplatz hinzugesellen. Auch habe ich noch das Woltlab Suite Blog und Woltlab Suite Gallery installiert, was eigenständige Projekte auf den jeweiligen Subdomains dieser Hauptdomain sind. Ich denke, dass ich dieses WBB-Portfolio durchaus so stemmen und beposten kann.


    Du kannst gerne hier im Forum mit deinen Aktivitäten glänzen, denn nun ist alles schick, schaut gut aus, neueste WBB-Technik ist an Bord und ich würde sagen, dass es dir als dem User an nichts mehr fehlen wird oder täuscht mich das ;)


    Ich würde gerne das Forum weiterhin betreiben wollten, indem sich darum regelmässiger gekümmert wird. Jetzt habe ich das umgesetzt, was seit einer Weile auf meiner Forum-ToDo-Liste gestanden hatte. Woltlab Suite 3.0.4 hat von Haus auch noch das Artikelsystem, wo du ebenfalls kommentieren oder etwas feedbacken kannst. Ich schaue noch einmal, ob es möglich ist, veröffentlichte Artikel in einem Forum zu publizieren, damit sie mehr Aufmerksamkeit bekommen. Eventuell geht das sogar bei dieser Woltlab Suite.


    Im ACP habe ich zwei neue Server hinzugefügt, damit das Upgrade überhaupt möglich ist. Vorher, falls du es auch vorhast, solltest du dein WBB auf 4.1 upgraden und alles upgraden, was geht. Erst dann nimm dir die Woltlab Suite 3.0.4 vor und grade darauf up. Das wird funktionieren und dir wird beim Drücken auf den Button "Absenden" angezeigt, welche Pakete nicht sein dürfen oder was noch fehlt.


    Der neue Marktplatz wird noch installiert, wenn es soweit ist


    Das setze ich noch um bei Zeiten und ab dann darf jeder seine Annoncen sowie Kleinanzeigen dort posten. Das wäre doch etwas Mehrwert für das Forum und vielleicht melden sich weitere Nutzer an. Schauen wir mal, eher ich jetzt etwas behaupten kann.


    Hiernach geht es wieder an die Forumpost-Bearbeitung, denn ich muss nicht nur meine Posts, sondern auch die der anderen User einmal neu öffnen und hinterher abspreichern. Dann dürfte das neue Plugin in der Suite-Version seine Funktion erfüllen.

    Leidenschaftlicher Blogger, Webmaster, Forum-Betreiber, Shop-Besitzer, CMS-Fan und Wiki-Schreiber aus Rostock. Internet ist mein zweites Zuhause und hier verbringe ich gerne mehr als nur reine Freizeit.

    Kontakt-Daten


    Alexander Liebrecht
    Alte Warnemünder Chaussee 25
    D-18109 Rostock
    Mail: power_sash@gmx.net
    Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Meine Rechnungen weisen keinerlei Mehrwertsteuer aus. CMS-Installation-Anfragen sind jederzeit willkommen!

    Portfolio

    Mein Blog >> Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools
    CMS-Installation-Service >> hier im Viecode-Shop unter Shop - CMS-Blogger-Forum
    Confluence Server Projekt >> Übersicht - Confluence

  • So lieber Forumleser,

    ich bin mit allen, hoffe ich doch, Posts durch und allerhand kaputter Links korrigiert oder gar gelöscht. Diese Generalüberholung im Bereich externer Verlinkung musste dringend sein, denn Leser und Suchmaschinen haben nicht gerne kaputte Links. Falls du noch kaputte Links findest, so mache mich doch bitte darauf aufmerksam, damit das Board sauber bleibt und Nutzen hat.

    Leidenschaftlicher Blogger, Webmaster, Forum-Betreiber, Shop-Besitzer, CMS-Fan und Wiki-Schreiber aus Rostock. Internet ist mein zweites Zuhause und hier verbringe ich gerne mehr als nur reine Freizeit.

    Kontakt-Daten


    Alexander Liebrecht
    Alte Warnemünder Chaussee 25
    D-18109 Rostock
    Mail: power_sash@gmx.net
    Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Meine Rechnungen weisen keinerlei Mehrwertsteuer aus. CMS-Installation-Anfragen sind jederzeit willkommen!

    Portfolio

    Mein Blog >> Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools
    CMS-Installation-Service >> hier im Viecode-Shop unter Shop - CMS-Blogger-Forum
    Confluence Server Projekt >> Übersicht - Confluence

  • In einigen Augenblicken müsste noch Adsense angezeigt werden. Es ist leider so, dass mobile Adsense hier nicht funktioniert und der Slot muss mit Abmassen definiert werden, warum auch immer. So habe ich innerhalb eines Posts einen horizontalen Banner platziert, wie auch nach dem ersten Post im Thread.


    Auch auf der Forumstartseite in der rechten Sidebar sowie über dem Inhalt und am Seitenende. Da es neue Anzeigen sind, dauert es mal 10-15 Minuten, eher Googlchen hier zuschlägt. Eventuell bringt es mir etwas Taschengeld, wenn denn das Forum bekannter wird.

    Leidenschaftlicher Blogger, Webmaster, Forum-Betreiber, Shop-Besitzer, CMS-Fan und Wiki-Schreiber aus Rostock. Internet ist mein zweites Zuhause und hier verbringe ich gerne mehr als nur reine Freizeit.

    Kontakt-Daten


    Alexander Liebrecht
    Alte Warnemünder Chaussee 25
    D-18109 Rostock
    Mail: power_sash@gmx.net
    Kleinunternehmer nach §19 der Kleinunternehmerregelung. Steuernummer 079/245/06541. Finanzamt Rostock. Meine Rechnungen weisen keinerlei Mehrwertsteuer aus. CMS-Installation-Anfragen sind jederzeit willkommen!

    Portfolio

    Mein Blog >> Internetblogger- Blogging-OpenSource-Tools
    CMS-Installation-Service >> hier im Viecode-Shop unter Shop - CMS-Blogger-Forum
    Confluence Server Projekt >> Übersicht - Confluence